Tag der Städtepartnerschaften - Freitag, 13. Mai 2022

Hemer hat Geburtstag - Hademare wird 950 Jahre alt. Dies hat sich natürlich auch in Hemers Partnerstädten herumgesprochen. So werden am Freitag, 13. Mai 2022, Gäste aus Steenwerck und Beuvry in Frankreich, aus Bretten in Baden, aus Doberlug-Kirchain in Brandenburg, aus Obervellach in Österreich und aus Schelkowo in Russland erwartet.

Die Einladungen sind ausgesprochen und die Stadt Hemer freut sich, dass Delegationen aus allen Partnerstädten anreisen werden. Mit Hilfe der durch den Rat bestellten ehrenamtlichen Städtepartnerschaftsbeauftragten, die im regen Kontakt mit den Partnerstädten stehen, soll es am 13. Mai einen unvergesslichen Tag der Städtepartnerschaften geben.

Unsere Gäste werden im Laufe des Nachmittags erwartet. Ab 18 Uhr soll dann zunächst die Enthüllung einer Städtepartnerschafts-Stele im Mittelpunkt stehen, die an prominenter Stelle im Innenstadtbereich aufgestellt werden soll, um so unsere sechs Städtepartnerschaften im Stadtbild sichtbar werden zu lassen. Nach dem anschließenden Eintrag unserer Gäste in das Goldene Buch der Stadt Hemer soll es ab 19 Uhr ein gemischtes Bühnenprogramm mit Künstlern aus den Partnerstädten geben. Folklore, Musik und Coverrock aus den Partnerstädten sind geplant - auch für alle Hemeranerinnen und Hemeraner soll dies ein unvergleichlicher Abend werden.

Die Stadt Hemer dankt ihren Unterstützern: