Tag des Ehrenamtes - Samstag, 14. Mai 2022

Ob freiwillige Feuerwehr, Schützenvereine, Flüchtlingshilfe, Seniorenarbeit oder Sportverein – das Ehrenamt findet sich im Alltag vieler Menschen wieder und ist eines der Herzstücke des Zusammenlebens in Hemer. Ehrenamtliche setzen sich täglich mit großem Engagement für die Menschen in unserer Stadt ein und opfern einen großen Teil ihrer Freizeit für ihre Mitbürger. Daher soll dem Ehrenamt auch während der Jubiläumsveranstaltungen ein eigener Tag gewidmet werden. Die verschiedenen Vereine, ehrenamtliche Institutionen und Organisationen stehen an diesem Tag im Fokus des Geschehens.

Der Vormittag wird durch einen Markt der Möglichkeiten in der Hemeraner Innenstadt geprägt. Auf diesem können sich Interessierte über die einzelnen Vereine/Organisationen in Hemer informieren, Kontakte knüpfen und mögliche Ehrenämter vermittelt werden. Die Vereine können sich mit ihren Angeboten oder Vorführungen den Besuchern präsentieren. Der Tag des Ehrenamtes soll dabei vor allem auch eine Wertschätzung für das unermüdliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger sein.

Am Abend wird ein buntes Bühnenprogramm in der Innenstadt auf dem neuen Markt stattfinden und gemeinsam gefeiert werden.

Die Stadt Hemer dankt ihren Unterstützern: