Kamishibai in der Stadtbücherei

Pressemeldung vom 25.09.2019

Die Stadtbücherei lädt am Mittwoch, 9. Oktober, wieder alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren zum Erzähltheater ein.

"Ich spiel nicht mehr mit!", tönt Leo, als er merkt, dass er verliert. Wütend stampft er davon und zerstört die eben gebaute Sandburg. Nun lassen die anderen ihn nicht mehr mitspielen. Aber allein spielen ist noch blöder als mal zu verlieren. Ob Leo wieder ein richtiger Spielfreund werden kann? Die Geschichte Leo Lesemaus kann nicht verlieren“ wird den Kindern in der bezaubernden Atmosphäre eines kleinen Theaters in sprachfördernder Weise erzählt.

Jeden zweiten Mittwoch im Monat um 16 Uhr und um 16.30 Uhr öffnet sich das Kamishibai-Theater mit einer neuen Geschichte. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird unter der Telefonnummer 02372/551-254  oder unter buecherei@hemer.de gebeten.