Bücherei-Vordach wird abgerissen

Stadtbücherei bleibt daher nur am Freitag, 27. Mai, geschlossen.

Die Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 wird aufgrund von Baumaßnahmen im Eingangsbereich am Freitag, 27. Mai, geschlossen bleiben. An diesem Tag wird das einsturzgefährdete und bereits abgestützte Vordach zurückgebaut. Dabei wird das marode Teil von einem Autokran angehoben und von Zimmerleuten fachgerecht abgeschnitten.

Eine Erneuerung der Vordachkonstruktion wird jedoch vorerst zurückgestellt. Denn die Stadt Hemer hat sich bekanntlich mit dem Projekt „Stadtmitte 4.0“ beim Strukturprogramm Regionale 2025 beworben. Sollte das Konzept zur weiteren Innenstadtentwicklung mit Fördermitteln bedacht werden, wäre das Vordach entsprechend der Planungen ohnehin entfallen.

Da das Gebäude, die Villa Grah, unter Denkmalschutz steht, wurde eine umfangreiche Dokumentation erstellt, so dass im Falle einer Nicht-Berücksichtigung im Rahmen der Regionale 2025 das Vordach mit einem Nachbau in ursprünglicher Form ersetzt werden könnte.

Die Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 wird aufgrund von Baumaßnahmen im Eingangsbereich am Freitag, 27. Mai, geschlossen bleiben.

Die Stadtbücherei an der Hauptstraße 201 wird aufgrund von Baumaßnahmen im Eingangsbereich am Freitag, 27. Mai, geschlossen bleiben.

Zurück zur Übersicht