Musikschule startet mit neuen Angeboten in das Schuljahr

|   Musikschule

Ab sofort sind u.a. Anmeldungen und Schnupperstunden auch für Harfe und E-Bass möglich.

Ab sofort sind u.a. Anmeldungen und Schnupperstunden auch für Harfe und E-Bass möglich.

Die Musikschule der Stadt Hemer nimmt durch die Gewinnung neuer Lehrkräfte bisher nicht dagewesene Instrumental-Fächer in ihr Unterrichtsangebot auf: Ab sofort sind Anmeldungen und Schnupperstunden auch für Harfe und E-Bass möglich. Ebenfalls sind durch weitere, neue Lehrkräfte wieder freie Unterrichtsplätze in den Fächern Drumset und Gitarre möglich.

Auch für Klavier, Trompete und Posaune sowie Klarinette, Saxophon und Querflöte gibt es noch Möglichkeiten. Des Weiteren werden neue Eltern-Kind-Kurse im Bereich der Elementaren Musikerziehung eingerichtet, für die es noch freie Plätze gibt.

Durch die aktuelle Erlasslage bzgl. der Pandemieentwicklung werden Chor-Angebote in den Kooperations-Grundschulen bis mindestens zu den Herbstferien leider nicht möglich sein, als alternative elementarmusikalische Gruppen-Angebote werden dafür neue Trommelkurse als Drum-Circles in den Grundschulen eingerichtet.

Ein zusätzliches Angebot in diesem Schuljahr ist die Gründung diverser Pop- und Rock-Bands für Kinder und Jugendliche: Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren ohne Vorkenntnisse können sich für die Besetzung Drumset, E-Gitarre, E-Bass und Gesang für das bis Jahresende geförderte und damit gebührenfreie Bandprojekt formlos unter bewerben. Wöchentlich bekommt jedes Kind 30 Minuten Einzelunterricht, darüber hinaus finden ab dem zweiten Monat wöchentliche 60-minütige Bandproben statt.

Außerdem sucht eine Musikschul-Band mit Jugendlichen zwischen zwölf und 15 Jahren noch Besetzungen für E-Bass und E-Gitarre. Ebenfalls wird noch eine Besetzung Keyboard und Drumset für die Band der 16 bis 20–Jährigen aus der Musikschule gesucht.

Das komplette Unterrichtsangebot ist auf der Homepage der Musikschule unter www.hemer.de/musikschule einsehbar. Allgemeine Anmeldungen und Bewerbungen für das Kinder-Bandprojekt sind über musikschule@​hemer.de sowie weitere telefonische Informationen und Beratungen unter Tel. 02372/551-741 möglich.

Matthias Brakel, Leiter der Musikschule der Stadt Hemer.

Matthias Brakel, Leiter der Musikschule der Stadt Hemer.

Zurück zur Übersicht