Neuer Spielturm am Heinrich-Lersch-Weg

In Zusammenarbeit mit der Stadt Hemer haben Mitarbeiter des Märkischen Stadtbetriebs Iserlohn/Hemer (SIH) den Spielplatz am Heinrich-Lersch-Weg am Stübecken überarbeitet und ein in die Jahre gekommenes Spielgerät ausgetauscht.

Zusammenarbeit mit der Stadt Hemer haben Mitarbeiter des Märkischen Stadtbetriebs Iserlohn/Hemer (SIH) den Spielplatz am Heinrich-Lersch-Weg am Stübecken überarbeitet und ein in die Jahre gekommenes Spielgerät ausgetauscht. |

In Zusammenarbeit mit der Stadt Hemer haben Mitarbeiter des Märkischen Stadtbetriebs Iserlohn/Hemer (SIH) den Spielplatz am Heinrich-Lersch-Weg am Stübecken überarbeitet und ein in die Jahre gekommenes Spielgerät ausgetauscht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die komplette Bodenfläche wurde modelliert, Rasenflächen mit Mutterboden aufgefüllt und frisch eingesät, die Fallschutzbereiche wurden begradigt und ergänzt. Hingucker ist ab sofort ein Spielturm mit Rutsche und Kletternetzen. Dieses neue Gerät zwischen Doppelschaukel, Drehscheibe und Sandkasten wurde aus Recycling-Material hergestellt, das nicht nur geringere Wartungskosten nach sich zieht, sondern auch eine längere Haltbarkeit als Holzgerüste aufweist. Der SIH und die Stadt Hemer wünschen allen Kindern viel Spaß auf diesem „neuen“ Spielplatz.

 

 

 

Der neue Spielturm auf dem Spielplatz am Heinrich-Lersch-Weg.

Der neue Spielturm auf dem Spielplatz am Heinrich-Lersch-Weg.

Zurück zur Übersicht