Sachspenden am Samstag, 14. Mai, in der KEA abgeben

Das Pförtnerhaus am Apricker Weg 21-53 wird durch Mitgliedern der Feuerwehr Hemer von 9.30 bis 12.30 Uhr besetzt sein.

Die Stadt Hemer erinnert an die Möglichkeit, Sachspenden wie Herde, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühlschränke, Betten jeglicher Größe (gerne auch Einzelbetten), Kinder- und Babybetten, Küchenstühle, Gartenstühle (stapelbar), Küchen- und Gartentische, Besteck, Geschirr (Teller, Pfannen, Töpfe, Tassen, Gläser etc.) für die Erstausstattung der Wohnungen von Geflüchteten am Samstag, 14. Mai, in der Kommunalen Erstaufnahmeeinrichtung (KEA) abgeben zu können. Das Pförtnerhaus am Apricker Weg 21-53 wird durch Mitgliedern der Feuerwehr Hemer von 9.30 bis 12.30 Uhr besetzt sein.

Für Rückfragen steht Markus Dodt von der Feuerwehr Hemer per Email (m.dodt@​hemer.de) gerne zur Verfügung.

 

Zurück zur Übersicht