Wispa-Akustiker bei „samstags in Hemer“

Die „Wispa Acoustic Session“ wird rund um den Wochenmarkt am Samstag, 26. Juni, zwischen 10 und 13 Uhr aufspielen.

Das Kulturbüro der Stadt Hemer führt die Reihe „samstags in Hemer“ auf dem Neuen Markt fort. Aufgrund der guten Resonanz wird die „Wispa Acoustic Session“ rund um den Wochenmarkt am Samstag, 26. Juni, zwischen 10 und 13 Uhr Passanten und Marktbesucher genauso wie Bürgermeister Christian Schweitzer erfreuen: „Auch wenn größere Veranstaltungen pandemiebedingt leider noch nicht realisierbar sind, möchten wir mit diesem Angebot einerseits den Marktbesuch noch attraktiver gestalten, aber auch die lokalen Kulturtreibenden unterstützen“, so Schweitzer. Der Bürgermeister und das Kulturbüro erinnern aber auch daran, unbedingt die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen einzuhalten.

 

Die Wispa-Akustiker treten bei "samstags in Hemer" auf.

Die Wispa-Akustiker treten bei "samstags in Hemer" auf.

Zurück zur Übersicht