Wohnmobilstellplatz kann wieder angesteuert werden

Es gilt allerdings, Regeln zu beachten.

Aufgrund der gesunkenen Sieben-Tage-Inzidenz kann ab sofort auch der Wohnmobilstellplatz an der Hönnetalstraße wieder angesteuert werden. Folgende Regeln sind dabei zu beachten: Auf dem Wohnmobilstellplatz darf ausschließlich parken, wer vollständig geimpft oder genesen ist bzw. wer innerhalb der letzten 48 Stunden negativ getestet wurde. Kontaktdaten müssen hinterlegt werden, jedoch bietet die Stadt Hemer auch auf dem Wohnmobilstellplatz die Möglichkeit der Luca-App-Nutzung an. In den öffentlichen Bereichen besteht Maskenpflicht.

Die Kosten betragen weiterhin 2 Euro pro Tag und Wohnmobil (zzgl. Ver-/Entsorgungskosten)

Bei Fragen steht Diana Naumann unter Tel. 02372/551-372 oder touristik@​hemer.de zur Verfügung.

Übrigens: Die Corona-Test-Straße an der Platanenallee ist auch für Wohnmobile nutzbar.

Der Wohnmobilstellplatz an der Hönnetalstraße.

Der Wohnmobilstellplatz an der Hönnetalstraße.

Zurück zur Übersicht