Bürgermeister Michael Heilmann

Seit September 1999 wird der Bürgermeister direkt von der Bürgerschaft gewählt. Hauptamtlicher Bürgermeister in Hemer ist seit dem 16. Februar 2016 Michael Heilmann (UWG). Bei der Bürgermeisterstichwahl am 14. Februar 2016 wurde er mit 81,04 Prozent der Stimmen gewählt.

Der Bürgermeister hat zwei wesentliche Funktionen:

  • Chef der Verwaltung
  • Vorsitzender des Rates
     

Als Chef der Verwaltung hat er die Aufgabe, die Beschlüsse des Rates, der Bezirksvertretungen und der Ausschüsse zum einen vorzubereiten und sie zum anderen durchzuführen. Er entscheidet ferner in allen Angelegenheiten, die ihm vom Rat und von den Ausschüssen zur Entscheidung übertragen sind.
Zugleich ist der Bürgermeister Vorsitzender und Repräsentant des Rates in seiner Gemeinde. Zu den Aufgaben, die in der Gemeindeordnung geregelt sind, zählt der Vorsitz im Rat. Er macht den Ort und Zeitpunkt der Ratssitzungen bekannt und setzt die Tagesordnung der Sitzungen fest. Der Bürgermeister leitet die Ratssitzungen, eröffnet und schließt sie, achtet auf die ordnungsgemäße Durchführung der Sitzung und übt das Hausrecht aus.

Der Bürgermeister kann Ratsbeschlüssen, die das Wohl der Gemeinde gefährden, widersprechen. Verletzt ein Beschluss des Rates geltendes Recht, so hat der Bürgermeister den Beschluss zu beanstanden. In Fällen äußerster Dringlichkeit kann der Bürgermeister auch mit einem Ratsmitglied eine Entscheidung anstelle des Rates treffen.

Repräsentant der Stadt

Der Bürgermeister vertritt den Rat nach außen. Er repräsentiert die Stadt bei offiziellen Terminen wie Ehrungen, Empfängen und bei Kontakten mit der Öffentlichkeit.