Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist eine der ältesten Steuern im Finanzsystem Deutschlands und dient hauptsächlich der Einnahmeerzielung der Städte und Gemeinden. Diese Einnahmen dienen zur Erfüllung von öffentlich-rechtlichen Aufgaben (z.B. Unterhaltung von Schulen, Leistungen zur Jugend- und Sozialhilfe usw.), die die Kommunen zu bewältigen haben. Weiterhin soll sie für die Kommunen einen Ausgleich für die Lasten bieten, die sich bei der Schaffung einer den Betrieben dienenden Infrastruktur (Straßenbau, Schaffung von Gewerbegebieten) ergeben. In der Struktur der gemeindlichen Steuereinnahmen steht die Gewerbesteuer an erster Stelle und ist damit die bedeutendste Steuereinnahme der Gemeinden. Der Gewerbesteuer unterliegt jeder stehende Gewerbebetrieb soweit er im Inland betrieben wird. Näheres hierzu regelt u. a. das Gewerbesteuergesetz (GewSt).

Höhe der Gewerbesteuerhebesätze:

2002 - 2004  = 425 %
2005 - 2010  = 430 %
2011 - 2012  = 465 %
2013 -          = 480 %

Weitere Fragen zur Gewerbesteuer beantwortet Ihnen gerne Ihre Ansprechpartnerin bei der Stadt Hemer.

Gewerbesteuer, Steuern, Gewerbe, Firma

Infos im Überblick

  • Rechtliche Grundlagen sind u. a. der Art. 106 (6) des Grundgesetzes (GG) sowie das Gewerbesteuergesetz (GewSt) und die Abgabenordnung (AO).
Frau Larissa Grießel
Grundbesitzabgaben, Gewerbesteuer, Vergnügungssteuer, Wettbürosteuer
02372 551-308
l.griessel@­hemer.de
Rathaus I
Raum 401
Hademareplatz 44
58675 Hemer
Wir sind für Sie da, wollen Sie aber nicht vor verschlossener Tür warten lassen. Bitte vereinbaren Sie mit der Mitarbeiterin/dem Mitarbeiter einen Termin.
Frau Sarah Schwaer
Grundbesitzabgaben, Gewerbesteuer, Vergnügungssteuer, Wettbürosteuer
02372 551-203
s.schwaer@­hemer.de
Rathaus I
Raum 401
Hademareplatz 44
58675 Hemer
TagUhrzeit
Montag:8.30 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag:8.30 Uhr bis 12 Uhr
Mittwoch:8.30 Uhr bis 12 Uhr
Donnerstag:8.30 Uhr bis 12 Uhr
Freitag:8.30 Uhr bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung
Frau Sabine Sieberg
Grundbesitzabgaben, Gewerbesteuer, Vergnügungssteuer, Wettbürosteuer
02372 551-320
s.sieberg@­hemer.de
Rathaus I
Raum 408
Hademareplatz 44
58675 Hemer
TagUhrzeit
Montag:8.30 Uhr bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag:8.30 Uhr bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Mittwoch:8.30 Uhr bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung